Evangelische Sonntags-Zeitung

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelischen Sonntags-Zeitung zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Alle Nachrichten

Kreatives Gemeindesingen

Luther liebt das Wort springen

eöa/Peter BongardChrista Kirschbaum scheint beim kreativen Gemeindesingen in Montabaur genauso viel Spaß zu haben wie ihr Publikum.

MONTABAUR. Christa Kirschbaum ist mit den Teilnehmern rundherum zufrieden. »Unglaublich, wie viel Luft die Sänger im Westerwald haben. Für die Ewigkeit sind Sie jedenfalls bestens gerüstet«, lobt sie ihr Publikum.

G

Beim Lieblingswort bitte kurz mal aufstehen

Schon der Beginn reißt die Gäste im wahrsten Wortsinn aus den Sitzen der Lutherkirche. Denn mit dem Lied »Die beste Zeit im Jahr ist mein« eröffnet Christa Kirschbaum den Abend ausgesprochen lebhaft. »Wir singen das Stück gemeinsam, und jeder steht bei seinem Lieblingswort kurz auf!« Ein flotter Opener, der die rund 50 Männer und Frauen fit macht für den musikwissenschaftlichen Exkurs danach.

Melodie und Text oft Hand in Hand

»›Nun freut Euch liebe Christengmein‹ ist von einer Lieblingsvokabel Luthers geprägt: dem Springen«, sagt die Kirchenmusikerin. Sie erklärt, dass dieses Wort nicht nur im Text vorkommt. »Auch die Melodie vollführt etliche Sprünge.« Melodie und Text gingen bei Luther eben oft Hand in Hand. So auch bei dem Lied »Aus tiefer Not schrei ich zu Dir«. »Die Melodie fällt zunächst tief, um dann wieder zu Gott empor zu steigen«, führt Christa Kirschbaum aus.esz/Peter Bongard

Diese Seite:Download PDFDrucken

Ihre Ansprechpartnerin

Renate Haller (rh)
Chefin vom Dienst

Tel.: 069 / 92107-444
E-Mail

to top