Evangelische-Sonntags-zeitung

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelischen Sonntags-Zeitung zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Unterliederbach

Und dann ist da noch ein Traum

Die Unterliederbacher Protestanten müssen einiges schultern, um für die Menschen mit einem großen Angebot da zu sein. Und dann hat die Pfarrerin ja auch noch einen besonderen Traum. Wer die Gemeinde kennt, weiß: Alles kein Problem, die gründen erstmal einen Ausschuss.

Platz für Engel ist

Mein Lieblingssofa

Städel-Museum

Maria auf dem Himmelsthron

Was sonst nur literarisch überliefert ist, können Besucher in Frankfurt unmittelbar erleben. Leserinnen und Leser der Evangelischen Sonntags-Zeitung bekommen sogar ein ganz spezielles Angebot.

Seelsorger für Kriegsverbrecher

Können gute Nazis gute Christen sein?

In diesem Jahr jährt sich zum 70. Mal der erste der Nürnberger Kriegsverbrecherprozesse, den die vier Siegermächte USA, Großbritannien, Frankreich und die Sowjetunion führten. Ein Pfarrer stand den Angeklagten bei.

+++  Aktuelle epd-Nachrichten  +++  Aktuelle epd-Nachrichten

Weitere Meldungen

18.08.2016 esz

Der Blitz sorgt für ein neues Gotteshaus

MITTENAAR-BALLERSBACH. Die Kirchengemeinde Ballersbach feiert am 20. August die Wiedereinweihung der Ballersbacher Kirche vor 100 Jahren. Für Detlef Puttkammer ist es eine seiner letzten Amtshandlungen, denn die Gemeinde verabschiedet den Pfarrer einen Tag später in einem Festgottesdienst um 14 Uhr in den Ruhestand.

18.08.2016 esz

Markus-Evangelium in Stein hauen

LANG-GÖNS. Der sommerliche Steinmetzkurs in Lang-Göns hat schon Tradition. Immer wieder machen Menschen mit, die zum ersten Mal einen Stein behauen. Sehr wichtig ist dabei stets der geistliche Bezug.

09.08.2016 esz

Fläschchen geben und ab in die Kirche

WOLFSHEIM. Seit kurzem spielt Gerda Margareta Hanftaler nicht mehr die Orgel in der Martinskirche. Niemand dachte, dass sie sechs Jahrzehnte lang spielen würde – auch sie nicht.

09.08.2016 esz

Das traurige Erbe

BAD HOMBURG. Das Verhältnis der Kriegsgeneration zu ihren Kindern war schwierig. Die Kinder ahnten, dass ihre Eltern traumatisiert waren. Aber sie hätten nicht gedacht, was diese Traumata mit ihnen selbst machen.

08.08.2016 esz

Eine neue Bleibe für Flüchtlinge

WALD-MICHELBACH/SCHÖNBERG-WILMSHAUSEN. Die Kirchengemeinden im Dekanat Bergstraße engagieren sich seit Jahren für Flüchtlinge. Neben Deutschunterricht, Sach- und Geldspenden, Unterstützung bei Arztbesuchen oder Behördengängen haben Wald-Michelbach und Schönberg-Wilmshausen auch Gebäude für die Unterbringung zur Verfügung gestellt.

08.08.2016 esz

Die Menschen folgen ihren Träumen

GIESSEN. Es ist Sommer, Zeit für das internationale Workcamp in Gießen. 22 Jugendliche und junge Erwachsene aus aller Welt leben in der Petrusgemeinde, übernachten in der nahe gelegenen Grundschule und arbeiten in der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung (HEAE) in Gießen. Marylis aus Frankreich, Hülya aus der Türkei, Aboudy aus dem Irak oder Anna aus Griechenland haben viel zu erzählen.

08.08.2016 esz

Frauen spielen Fußball für den Frieden

DIETZHÖLZTAL-EWERSBACH. Auf Einladung des Freundeskreises Bethlehem der Kirchengemeinde Ewersbach spielt am Mittwoch, 17. August, das »Diyar Women Football Team« aus Palästina gegen das Damenteam des TSV Fleisbach. <![CDATA[]]>

05.08.2016 esz

Ohne Paten keine Flüchtlingshilfe

DARMSTADT-DIEBURG. Paten helfen Flüchtlingen bei der Integration. Ein neues Qualifizierungsprojekt vom Dekanat Vorderer Odenwald und dem Diakonischem Werk Darmstadt-Dieburg will Ehrenamtlichen das nötige Handwerkszeug mitgeben.

03.08.2016 esz

Asketischer Calvin im Dorf

NONNENROTH. Sie hatten einen Traum: Figuren am Lutherweg geschnitzt von den Freunden aus Weißrussland. Der Traum der Kirchengemeinde und der Ortsgemeinde Nonnenroth, von dem Kirchenvorsteher und Ortsvorsteher Werner Leipold sprach, ist jetzt Wirklichkeit geworden.

02.08.2016 esz

Mal durchschnaufen

ESCHBORN/SCHWALBACH. Seit zwei Jahren bietet eine Kooperation von Diakoniestation und Mehrgenerationenhaus Leistungen an, die über die Pflege hinausgehen. Nun hat sie ihr Angebot für Senioren ausgeweitet.

Evangelische Sonntags-
Zeitung kostenlos lesen

ev. Sonntags-Zeitung testen

Bestellen Sie hier unverbindlich
Ihr Wunsch Probe-Abo.

Ab Ostern 2016

Andacht zum Anhören

Andacht zum Hören

Medientipp des Tages

Luther on Tour

Bibelwort des Tages

Losung und Lehrtext für Dienstag, 23. August 2016
Sechs Tage sollst du arbeiten und alle deine Werke tun. Aber am siebenten Tage ist der Sabbat des HERRN, deines Gottes. Da sollst du keine Arbeit tun. 2.Mose 20,9.10
Der Sabbat ist um des Menschen willen gemacht. Markus 2,27

Ihr Terminplaner

Der nützliche Jahresplaner für 2017 ist in gedruckter Version erhältlich oder steht hier zum Download bereit. Mit dem Programm Adobe Reader (Werkzeug: Ausfüllen) können Sie eigene Termine eintragen und archivieren.
Download des Tafelkalenders (PDF)

to top